Zum Inhalt springen

Sellerie-Apfel-Ingwer Suppe

Vor einiger Zeit war ein großer Kochtag mit meinen Mädels angesagt. Wir trafen uns in meiner kleinen Küche. Dort wurde geschnippelt, gebrutzelt gelacht, getratscht und auch ein bisschen Hugo getrunken. Eines der Gerichte die gekocht wurden war diese leckere Suppe.

Sellerie-Apfel-Ingwer Suppe

Zutaten für 4 Personen

  • 1 Sellerieknolle
  • 1 säuerlicher Apfel
  • 1 Zwiebel
  • 2 cm Ingwer
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 4 EL selbstgemacht Gemüsebrühe 
  • 1 Liter Wasser
  • Sonnenblumenkerne (optional)
  • Kresse

 

Zubereitung

Sellerie, Apfel, Zwiebel und Ingwer schälen. Dann alles in kleine Würfel schneiden. Das Sonnenblumenöl, dann die selbstgemachte Brühe und die Gemüsewürfel in den Topf geben und für etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten. Mit Wasser aufgießen und etwa 30 Minuten im geschlossenen Topf köcheln lassen. Anschließend die Suppe im Mixer oder mit dem Pürierstab fein pürieren.

Wer mag, kann einige Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Öl etwas anrösten. Die Suppe dann mit ein paar Sonnenblumenkernen und Kresse servieren.

2 Kommentare

  1. That Silver Fox is one lucky guy! My SIL has a recipe that calls for pounirg boiling water over a pudding. Maybe this is it! (She swears by it!) At any rate, I’m sure it was the perfect ending to your warming soup. Best wishes for a happy and blessed new year, Mary!

  2. … [Trackback]

    […] Read More: soulfoodjunky.com/sellerie-apfel-ingwer-suppe/ […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »