Sellerie-Apfel-Ingwer Suppe



Vor einiger Zeit war ein großer Kochtag mit meinen Mädels angesagt. Wir trafen uns in meiner kleinen Küche. Dort wurde geschnippelt, gebrutzelt gelacht, getratscht und auch ein bisschen Hugo getrunken. Bevor wir loslegen konnten, mussten wir natürlich erst das Menü festlegen. 

   Eine der Mädels erinnerte sich an eine Suppe, die sie auf ihrer letzten Weihnachtsfeier gegessen hatte und richtig lecker fand. Die genauen Zutaten wussten wir natürlich nicht, aber wir beschlossen eine Sellerie-Apfel-Ingwer Suppe zu machen. So richtig vorstellen, wie und ob das schmecken würde, konnte sich keine von uns , aber wer nicht wagt der nicht gewinnt. Die Suppe war schließlich ein voller Erfolg und auch den anwesenden Männern schmeckte sie sehr gut. Seit Wochen spukt mir nun diese Suppe wieder im Kopf herum und ich musste sie unbedingt einmal wieder kochen.

   Heute war es nun schließlich so weit und spontan habe ich mich entschlossen, dass ich das Rezept gerne auch mit euch teilen möchte. Diese Suppe ist leicht, lecker, kalorienarm, low carb und auch noch schnell gemacht. Was will man mehr.

CRW_1898

 

 

 

 

 

 

 

 

CRW_1908

 

 

 

 

 

 

 

 

Sellerie-Apfel-Ingwer Suppe

Zutaten für 4 Personen

  • 1 Sellerieknolle
  • 1 säuerlicher Apfel
  • 1 Zwiebel
  • 2 cm Ingwer
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 4 EL selbstgemacht Gemüsebrühe 
  • 1 Liter Wasser
  • Sonnenblumenkerne (optional)
  • Kresse

 

Zubereitung

Sellerie, Apfel, Zwiebel und Ingwer schälen. Dann alles in kleine Würfel schneiden. Das Sonnenblumenöl, dann die selbstgemachte Brühe und die Gemüsewürfel in den Topf geben und für etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten. Mit Wasser aufgießen und etwa 30 Minuten im geschlossenen Topf köcheln lassen. Anschließend die Suppe im Mixer oder mit dem Pürierstab fein pürieren.

Wer mag, kann einige Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Öl etwas anrösten. Die Suppe dann mit ein paar Sonnenblumenkernen und Kresse servieren.

One thought on “Sellerie-Apfel-Ingwer Suppe

  1. That Silver Fox is one lucky guy! My SIL has a recipe that calls for pounirg boiling water over a pudding. Maybe this is it! (She swears by it!) At any rate, I’m sure it was the perfect ending to your warming soup. Best wishes for a happy and blessed new year, Mary!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>